Trauer und Leid ist eine Sache, die jeden Begleitet, die Frage ist wie...

  Startseite
  Über...
  Archiv
  ~*~*~*~DISCLAIMER!~*~*~*~
  Ein ganz normales Frühstück? CB FF/Slash
  After the rain… CB FF
  Leokadias Traum TR FF/Slash
  Gedichte
  Rosenblüten (Gedicht)
  Gedanken einer Verzweifelten (Kurzstory)
  Freiheit...? (Gedicht)
  Trauer (Gedicht)
  Traurigkeit...
  Geliebter Steve
  Das hässliche Entlein oder wie uns die Zeit veränd
  Meine Lieben...
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   Grafik Gästebuch
   Nünüs Blog
   The Rasmus Forum
   TRS Das Slash Archiv
   Tochter -shadows Blog
   Jale
   Akkis Lemon Queen
   Ulankas Fanfiktions
   Schneuzis Story Board
   Mama nltog´s Blog
   Miras Blog
   Blog von Rock-Babe
   Blog von -Zecke-
   Tochter franzis Blog
   Mandys Page
   rumpalis Blog
   little_shadows Blog
   Bärbels Blog
   Lakkaaaas Page
   Tias Blog
   Suomenlinnas Blog
   Suomenlinnas 2. Blog
   Lenneper Schützenverein
   SG Enzian mein Verein
   Tiggerswelt Eishockey & more



gratis On Page Counter by GOWEB

http://myblog.de/beatflower

Gratis bloggen bei
myblog.de





warum?

Warum habe ich eigentlich immer das Pech und gehe so viele Umwege? Ok Umwege führen auch zum Ziel, aber ich würde mich freuen, wenn ich nicht IMMER den Umweg gehen muss. Mal gucken wo ich jetzt lande. wenn ich Glück habe wird es ein längerfristiger Einsatz, wenn ich Pech habe ist es nur einen Monat...
6.11.07 22:13


Werbung


Es ist ein neues Gedicht online.
28.10.07 20:26


Back to the roots

So, alle guten Dinge sind 3 und ich bin wie eine Zecke und man wird mich nicht los.
Arbeite jetzt wieder in meiner Ausbildungsfirma. War ja nach der Ausbildung noch ca. 6 Monate da, dann musste ich gehen. Nach 6 Monaten wurde ich wieder geholt (über Zeitarbeit) und war 13 Monate beschäftigt. Nach zwei Monaten woanders bin ich jetzt schon wieder da.

Ok, langsam ist das verspätete Sommerloch vorbei und die eine ist noch mit einem Nervenzusammenbruch krankgeschrieben. Da man bei der Arbeit halt Erfahrung braucht bin ich halt wieder da. Aber ich liebe meine Arbeit und die Kunden freuen sich auch, dass ich wieder da bin.

Viele haben mich vermisst und selbst die, die ich nur als Vertretung bearbeitet haben sind erfreut.

Naja, sonst bin ich am Überarbeiten von alten FF's (und Originalen) und überlege mir, ob ich mir einen Laptop kaufen soll und die CD von Cinema Bizarre (irgendwie mag ich die)...
5.10.07 21:35


Jo Leute, mich gibt es auch noch.

Die Arbeit ist im Moment anstrengend und auch nicht mehr lange. Aber wenigstens arbeiten wir in einem guten Team.

Und jetzt gehe ich ins Bett, weil ich tot müde bin.

Guten Nacht.
13.9.07 21:34


I'm going crazy...

Es ist im Moment echt Krass. Auf Arbeit habe ich noch immer keine Info, ob ich nächsten Monat noch da bin, oder nicht.

Dann ist durch das Firmenjubiläum ein hektisches Treiben, der sich negativ auf die Arbeit auswirkt.

Und meine Kollegin hat nach dem Tot ihres Vaters immer wieder totale Tiefs.

Ich habe das Gefühl gleich durchzudrehen. Selbst Frustshopping bringt keine Erleichterung.

Es Kotzt mich mal wieder alles an...


LG
12.6.07 21:30


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung